Flora am Bahndamm

Zugfahrende schauen manches Mal aus dem Fenster oder öffnen dieses um bei einem Halt frische Luft ins Abteil zu lassen (in Schnellzügen ist das nicht mehr möglich), Dabei kann der Reisende feststellen, dass die Vegetation im Schotter der Bahngeleise eine andere ist als am Bahndamm selbst. Aber was wächst da wirklich. Nach einer Publikation wurde ein kleines Exponat erstellt. Der Autor musste dabei feststellen, dass es von vielen bekannten Pflanzen viele verschiedene Marken gibt, aber von gewöhnlichen und unscheinbaren macht das Finden Mühe. Dennoch, es konnte daraus ein kleines Exponat gebastelt werden.

Train passengers sometimes look out of the window or open it to let some fresh air into the compartment during a stop (this is no longer possible in express trains). In doing so, the passenger can notice that the vegetation in the ballast of the railway tracks is different from that on the railway embankment itself. But what is really growing there. According to a publication, a small exhibit was created. The author had to realise that there are many different brands of many well-known plants, but of common and inconspicuous ones it is difficult to find them. Nevertheless, it was possible to make a small exhibit out of it.

Zum Exponat

Zurück nach Oben!